15./16. August 2020

Metamorphose – Aus dem Schatten der Vergangenheit in eine freiere Zukunft

Mehr denn je sollten wir nun verstehen, uns nicht länger mit unserer Vergangenheit zu identifizieren, sondern mit dem, was wir daraus gelernt und gemacht haben. Vermeintlich anspruchsvolle und manchmal als negativ bewertete Ereignisse und Situationen tragen dazu bei, unsere Persönlichkeitsentwicklung voran zu treiben und unseren Horizont zu erweitern. Nur so erleben wir unsere ganz persönliche Metamorphose mit der individuellen Prägung durch unsere Vergangenheit. So bekommt sie eine Wertschätzung und der Blick kann gesammelt in die Zukunft gerichtet werden.

Was Sie in diesem Kurs lernen

  • Wie man die Vergangenheit als Potenzialquelle nutzt
  • Erkennen, wie die eigene Persönlichkeit durch anspruchsvolle Situationen gereift ist
  • Eine gesammelte Ausrichtung auf die Zukunft durch Wertschätzung für das Erlebte

Kursdetails

  • Seminarzeit: Samstag, 15. August und Sonntag, 16. August, jeweils 10.00 – 18.00 Uhr
  • Seminarpreis: 250 Euro
  • Aufgrund der Raumverhältnisse ist die Teilnehmerzahl beschränkt.

Veranstaltungsort und Kontakt

Institut Melhus Berlin
Joachim-Friedrich-Str. 41
10711 Berlin

Vorderhaus 4. OG (ohne Fahrstuhl)

Tel.: +49 (0)30 890 48 946
Fax: +49 (0)30 890 43 798

E-Mail: mail@institut-melhus.de