Aufstellungswochenenden: Systemische Aufstellung trifft Ritual

Innerhalb der empirischen Arbeit und der kontinuierlichen Forschung auf dem Gebiet der Seelenarbeit am Institut Melhus Berlin stoßen wir immer wieder auf neue Sichtweisen und auch Themenbereiche, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Diese Erkenntnisse erlauben wir uns, Ihnen in der Seminarreihe »Systemische Aufstellung trifft Ritual« vorzustellen.

Termine und Themen 2019:

09./10. März: Wenn der Ruf der Berufung nicht kommen will – was will ich dann nicht hören?

04./05. Mai: Elternschaft für getrennte Paare und wie sie ­gelingen kann

10./11. August: Das Mysterium Geld – die große Furcht vor der Eintrittskarte in die Welt

14./15. September: Die angeblich falschen Lebenspartner und was habe ich damit zu tun?

07./08. Dezember: Wenn die Vergangenheit die Liebe verhindert – wo die individuelle Lösung liegt

Was Sie in diesem Kurs lernen

  • Individuelle Lösungen für individuelle Themen mit Hilfe einer eigenen systemischen Familienaufstellung
  • Einblicke in die Praxis des Systemischen Familienstellens
  • Einblicke in die Praxis der Ritualarbeit
  • Arbeit als Stellvertreter im morphogenetischen Feld

Kursdetails

  • Kurszeiten: Samstag/Sonntag, jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr
  • Kurspreis: 300,00 Euro
  • Anmeldung: telefonisch, per Fax oder E-Mail

Veranstaltungsort und Kontakt

Institut Melhus Berlin
Joachim-Friedrich-Str. 41
10711 Berlin

Vorderhaus 4. OG (ohne Fahrstuhl)

Fom.: +49 (0)30 890 48 946
E-Mail: mail@institut-melhus.de