12. – 16. Juli 2021

Sommercamp: Wie eine Seele durch eine andere Seele heilt – Spiegelung & Wandlung für das Selbst

Gäbe es die Möglichkeit, alle Unstimmigkeiten des Lebens mit der Schöpfung direkt zu klären, wären die Gemeinschaft und das WIR abgeschafft. Doch alle Seelenprozesse sind darauf angewiesen, dass uns ein Mitmensch die Dinge auf diesem Weg spiegelt. Es ist ein Heilergesetz, dass eine Seele am besten durch eine andere Seele heilt und wieder in die Balance kommt. Es ist auch Teil des Geschehens, dass wir in einer seelischen Dysbalance mehr und mehr in die Isolation geraten. Darum ist es auch wichtig, Folgendes anzustreben: zum einen den Weg zurück ins WIR und zum anderen zurück in unser komplettes Spektrum der Gefühle.

Was Sie in diesem Kurs lernen

Wir wählen Veranstaltungsorte, die es Ihnen ermöglichen, sich in schöner Natur zurückzuziehen, damit Sie sich ganz auf sich einlassen können. Eine Selbsterfahrung der besonderen Art. Weiterhin ist es uns wichtig, dass Sie sich um nichts kümmern müssen, außer dass Sie am Seminar teilnehmen. Für alles andere wie Getränke und Speisen etc. wird gesorgt. Lassen Sie zu, dass es in dieser Zeit nur um Sie geht.

Kursdetails

  • Datum: 12. bis 16. Juli 2021
  • Seminarzeit: Montag, 12. Juni 14:00 Uhr bis Freitag, 16. Juni 12:00 Uhr
  • Seminarpreis: 550 €
  • Unterbringung im Doppelzimmer/inklusive Verpflegung (Frühstück, Stehcafé und Obst, Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Abendessen und Tagungsgetränke): ca. 63,00 € pro Person/Tag
  • Einzelzimmerzuschlag: ca. 20,00 €/Tag

Veranstaltungsort und Kontakt

Haus Dahmshöhe
Dahmshöher Weg 1
16798 Fürstenberg/Havel

Zimmer bitte rechtzeitig unter folgenden Kontaktdaten buchen:

Tel.: +49 (0)33093 320 30
E-Mail: haus-dahmshoehe@lebenshilfe-brandenburg.de

Die Zimmerbuchung beinhaltet Vollverpflegung für die gesamte Seminarzeit.